Die tollen Eigenschaften von Pergola-Markisen

Manchmal im Leben muss es einfach etwas mehr sein, denn nicht für jeden Anspruch reicht eine einfache Markise aus. Gerade dann, wenn große Flächen zu überdachen sind oder ein umfassender Wetterschutz erreicht werden soll, kommen die einfachen Markisen meistens an ihre Grenzen.

Eine Pergola  bietet eine schöne reizvolle Optik für jede Terrasse und eignet sich hervorragend als Rankhilfe für Kletterpflanzen. Werden eine Pergola und eine Markise vereint – wird daraus eine Pergola-Markise und diese tolle Kombination bietet nicht nur den optimalen Wetterschutz, sondern ist für große Terrassen bestens geeignet.

PergolaDas bedeutet: Der abzudeckende Bereich, wie zum Beispiel die Terrasse, wird  mit einer Pergola überbaut – in die wiederum eine Markise integriert wird. Die Überdachung mit einer solchen Kombination zwischen Pergola und Markise  ist daher Schutz gegen Wettereinflüsse, wie zum Beispiel Regen und Hagel. Wer die Sonne nicht verträgt, kann diese dann mit der Markise einfach verschwinden lassen. Daher eignet sich eine Pergola-Markise für alle Bereiche, die zum Abdecken mit einer einfachen Markise nicht geeignet sind.

Schöne und hochwertige Pergola Markisen gibt es bei Klaiber und durch die stabilen Konstruktionen sind diese stand- und wetterfest – schützen vor Regen und Sonne und mit dieser tollen Kombination werden Terrassen zum best geschützten Lieblingsplatz.

Die Konstruktion

Das Grundgestell einer Pergola-Markise gleicht einer einfachen Pergola, aber der abzudeckende Bereich wird durch mehrere Längsbalken und mit einem auflegenden Querbalken überdacht. Und die Balken werden mit ganz speziellen Beschlägen aneinander befestigt. Die Markise wird in die Pergola eingearbeitet und dabei werden die außen liegenden Querbalken mit Führungsschienen versehen. Dies garantiert vor allem eine sehr hohe Stabilität der Pergola-Markise. Zudem lässt sich die komplette Konstruktion entweder manuell oder elektrisch bedienen.

Die Verwendungsmöglichkeiten einer Pergola-Markise

Pergola-MarkiseIn den letzten Jahren kommen Pergola-Markisen verstärkt zum Einsatz und immer mehr Menschen entdecken die großen Vorzüge dieser tollen Überdachungsform. Denn hier müssen alle Gartenfreunde nicht bei schlechtem Wetter darauf verzichten, schöne Stunden auf der eigenen Terrasse zu verbringen. Natürlich kostet eine Pergola-Markise mehr durch die aufwendige Konstruktion, aber mit einem solchen Schutz erreicht man den flexibelsten Wetterschutz für eine Terrasse und Grillabende werden nicht ins Wasser fallen.

Eine Pergola-Markise verbindet alle positiven Eigenschaften einer Pergola mit denen einer Markise.. Und für viele Menschen, die ihre Freizeit draußen so richtig genießen wollen, bietet diese Kombination das Optimum für ein pures Freizeitvergnügen – egal ob die Sonne scheint oder es regnet.

© mefanti – AlcelVision- Fotolia.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.