Individueller Innenausbau mit GFK Steinpaneelen

Stein oder nicht Stein – dies ist hier die Frage, wenn Sie bei einem individuellen Innenausbau GFK Steinpaneelen verwenden. Schon seit Urzeiten dienen Steine den Menschen als beständiges und solides Baumaterial. Selbst einen individuellen Innenausbau heute stehen Natursteine hoch im Kurs. Aber so mancher Geldbeutel streikt, wenn es um Natursteine geht und eine günstige Variante sind die GFK Steinpaneelen, die Sie für den Innen- und Außenbereich verwenden können.

GFK Steinpaneelen bestehen aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff und sehen aus wie echte Steine. Und aufgrund der tollen flexiblen Material-Eigenschaften, die aus einer Mischung aus Glasfasern und Polyesterharz besteht, ist auch die Verkleidung mit den GFK Steinpaneelen in schwierigen Bereichen möglich.

Weiter gute Eigenschaften von GFK Steinpaneelen:

steinoptik– Einfache und leichte Montage.

– Nicht nur für einen individuellen Innenausbau geeignet, sondern auch für Laden- und Messebau, Wellness- und Empfangsbereich oder auch für Terrassen und Gärten geeignet.

– Ist jederzeit rückbaufähig.

– Gutes Leistungs- und Preisverhältnis.

– GFK-Steinpaneele sind auch UV-, korrosions- und temperaturbeständig.

Schlichte Optik im ansprechenden Design, das sind GFK-Steinpaneelen

Für einen individuellen Innenausbau in den eigenen vier Wänden veredeln die Steinpaneele nicht nur Wände, sondern auch unschöne Ecken. Steinpaneele gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Farbgebungen, die Sie hier für Ihre Verwirklichung ihrer Wohnräume benötigen. Neben Akzenten durch Licht, Pflanzen oder durch ausgefallene Dekoelemente, wie zum Beispiel aus Bambus, schöne Stoffe oder Kork kann ein Raum mit einer Steinpaneele-Wand Ihren eigenen individuellen Innenausbau, der eigenen vier Wänden verfeinert werden. Und so verleihen diese einzigartigen Paneele aus Stein, die Kreativität im Innendesign.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=1AhFsVEab1A[/youtube]

Die Verarbeitung von GFK-Steinpaneelen

In der Verarbeitung sind die Steinpaneele sehr einfach und praktisch, denn jedes einzelne Paneel lässt sich durch ein spezielles Stecksystem ganz einfach nahtlos aneinanderlegen und verschrauben. Zudem kann eine Paneelwand aus Stein, die aus glasfaserverstärktem Kunststoff besteht mit der passenden Farbe verfugt werden. Fugenmaterial für Steinpaneele gibt es sogar aus echtem Naturstein, Kalk oder sogar aus Gips. Für Paneele in Naturoptik gibt es Fugenmaterial aus Glasfaser und Kunststoff.

Eine Wand, die mit GFK Steinpaneele verkleidet ist, kann die Wirkung durch indirekte oder direkte Strahler verstärkt werden. Darüber hinaus können Paneelen aus Steinoptik nicht nur für einen individuellen Innenausbau verwendet werden, sondern verleihen Wintergärten ein schönes Ambiente. Sie können aber auch Steinpaneelen einen Raumteiler verkleiden und verschafft so eine eindrucksvoll – kühle oder warme Atmosphäre. Somit sind Steinpaneelen aus GFK kreative Alleskönner nicht nur für den Innenbereich und der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

© Ichbins11 – Fotolia.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.