Trockenbau München als moderne Lösung – Schlüsselwerk mit vielen Vorteilen

Der Trockenbau heute zählt zum Schlüsselwerk zum modernen Wohnungs- und Hausbau, denn hier profitieren alle Gewerke von den vielen Vorteilen. Denn durch die bauphysikalischen Anforderungen bezüglich Kälte-, Wärme-, Brand-, Feucht- und Strahlenschutz sowie Schlagsicherheit können durch einen Trockenbau erfüllt werden. Unter dem Oberbegriff Trockenbau wird heute eine Vielfalt von Bausystemen zusammengefasst, die für unterschiedliche Einsatzbereiche infrage kommen. Ob Neubau und Altbau oder Sanierung und Renovierung – Trockenbau erfüllt heute individuelle Sonderwünsche. Es gibt nichts bei, dem die Trockenbauweise eingesetzt werden kann.

Trockenbau bietet viele individuelle Möglichkeiten

Dadurch, dass im Trockenbau keine Austrocknungszeit benötigt, wird die Bauphase erheblich verkürzt. Und durch die leichte Konstruktion von Trockenbau, die wenig Flächengewicht aufweist, ermöglicht dies eine geringe Anforderung an die Statik und senkt somit die Baukosten. Auch das Thema gesundes Wohnen ist ein weiterer Pluspunkt, denn es gibt mit diesem System viele Möglichkeiten mit verschiedenen natürlichen gesunden Dämmstoffen, wie zum Beispiel:

– Kork

– Baumwolle

– Schafswolle und Flachs

Selbst Installationen aller Art können mit Trockenbau in den Decken und Hohlräumen ohne weitere Probleme montiert werden. Ein Trockenbau bietet auch die Möglichkeiten schlanke Wände zu erstellen und so entsteht mehr Nutzfläche. Außerdem bietet Trockenbau von der gestalterischen Seite alle Möglichkeiten.  Denn einzigartige Bedürfnisse erfordern immer individuelle Lösungen und genau dies bietet auch ein Trockenbauunternehmen München. Das Besondere an dem Trockenbauverfahren besteht auch darin, dass die Möglichkeiten, der individuellen Gestaltung vor Ort verbunden werden.

trockenbau-decke

 

 

Lösungen für jeden Einsatzzweck – das bietet der heutige Trockenbau

Da in der Vergangenheit, das Trockenbauverfahren immer wieder perfektioniert wurde, ist das Angebot an entsprechenden Gesamtsystemen mit den einzelnen verwendbaren Komponenten deutlich größer geworden. So finden sich für fast jeden Einsatzzweck für den Innenausbau, die optimalen Lösungen. Auch fast alle Hersteller garantieren auch die bauökologische Unbedenklichkeit von den verwendeten Zuschlag- und Baustoffen und genau dies, ist für eine gesundheitsorientierte Bauweise sehr wichtig.

Im Trockenbauverfahren werden heute rauteilende Wände nicht nur errichtet, sondern auch verkleidet. So können Montagewände für die unterschiedlichen Verwendungszwecke und Installationen entstehen. Decken werden einfach eingehängt oder sogar mit Dekoren verziert. Darüber hinaus wird Raum geschaffen für die Dämmung, Isolierung oder für die Installation.

trockenbau-muenchen

Neben den nüchternen baulichen Standardlösungen brillieren Trockenbauten mit architektonischen Highlights im Innenausbau. Und schwebende Raumteiler, Schlafräume mit einer integrierten Wellnessoase können dabei entstehen. Auch moderne Arbeits- oder Wohnwelten sind ohne den Trockenbau kaum vorstellbar. Somit bietet der Trockenbau große Freiheiten bei der Grundgestaltung und ergänzen sich so, mit den vielen Möglichkeiten – der kreativen Umsetzung,

Wichtig ist allerdings, wenn es sich um statisch sensible oder bauliche Substanz gefährdende Arbeit handelt, sollte auf jeden Fall immer fachkundiger Rat eingeholt werden. Dies ist besonders wichtig, wenn es sich um Konstruktionen in Feuchträumen und Dämmungen geht. Denn werden diese nicht fachgerecht ausgeführt, kann dies zu einer stockenden Feuchtigkeit führen.

© approbe- © Pavel Losevsky – © viennapro – fotolia.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.