Vorteile eines Maklers: Immobilienverkauf

Vorteile eines Maklers: Immobilienverkauf

Ein unabhängiger Immobilienmakler, wie der Immobilienmakler in Dormagen, ist ein Profi, der als Vermittler zwischen dem Verkäufer und dem Käufer von Immobilien fungiert. Er ist der Hauptansprechpartner zwischen den verschiedenen Parteien bei der Abwicklung eines Immobilienverkaufs, einschließlich des Notars, der den Verkauf für ihn mit der Unterzeichnung der authentischen Urkunde formalisiert. Der unabhängige Immobilienmakler unterstützt seine Kunden in mehreren Punkten: der Bewertung von Waren, der Unterzeichnung von Mandaten, Besuchen, der Teilnahme an Finanzverhandlungen, der Veröffentlichung von Immobilienanzeigen auf Webseiten.


Welche Vorteile bietet ein Immobilienmakler?


Eine faire Einschätzung des Verkaufspreises

Wenn Sie Ihr Haus oder die Wohnung verkaufen, in der Sie viele Jahre gelebt haben, ist es schwierig, ihr einen objektiven Wert zu geben. Es wird Ihnen wahrscheinlich schwerfallen, einen Verkaufspreis zu bestimmen.Ein Immobilienmakler kann den tatsächlichen Wert Ihrer Immobilie anhand ihrer Merkmale, ihres Zustands und ihrer Lage besser einschätzen. Der Immobilienmakler hat Zugriff auf die aktuellsten Verkaufspreise, nicht nur auf die in den Auflistungen angezeigten Preise. Mit diesen Informationen kann er eine genaue Schätzung abgeben.
Je höher der Preis Ihres Hauses ist, desto höher ist natürlich die Provision des Maklers. Sein Ziel ist es jedoch nicht, Ihr Eigentum zu überbewerten, da dies den Verkauf verlangsamen und ihm keinen Nutzen bringen wird.

Gute Kontakte für den Verkauf einer Immobilie

Eine der Stärken des Immobilienmaklers ist die Stärke seines Netzwerks: In der Tat kann er seine Anzeigen auf den größten Anzeigenportalen mit leistungsstarken Tools wie Online-Bewertungstools teilen.

Kundennähe

Der Immobilienmakler kann auf ein großes Kundenportfolio zurückgreifen. Potenzielle Käufer lassen sich oft schon durch dieses finden. So werden direkt Besichtigungstermine festgelegt und die Möglichkeit eines schnellen Verkaufs steigt damit.

Bessere Verkaufsstrategien

Viele Käufer konsultieren Verkäufer über Immobilienanzeigen im Internet. Dank eines Immobilienmaklers wird Ihre Anzeige auf verschiedenen Websites geschaltet, aber auch auf vielen anderen, die nur Maklern vorbehalten sind und im Schaufenster des Maklerbüros ausgestellt werden.

Weniger Zeitaufwand

Der Verkauf Ihres Hauses erfordert viel Zeit und Geduld. Wenn Sie Anrufe und Besichtigungstermine zukünftiger Käufer nicht verwalten möchten, wird Ihnen der Immobilienmakler eine große Last abnehmen können. Besichtigungstermine können von einem Makler übernommen werden und Sie können die Zeit in andere Beschäftigungen investieren. Es ist oft schwer für alle potenziellen Käufer Zeit zu finden, sodass Sie mit einem Immobilienmakler alle Interessenten zufriedenstellen können.

Durch die Wahl eines Maklers sparen Sie sich auch die oft komplexen Verhandlungen. Der Immobilienmakler spielt den Mittelsmann und gibt Ihnen nur die Angebote, die Sie zufrieden stellen.

Eine sichere Abwicklung

Um Ihr Haus zu verkaufen, müssen Sie viele Dokumente vorlegen, einschließlich der obligatorischen Diagnose. Die Anpassung des Preises oder der Verkaufsbedingungen, die Überprüfung der obligatorischen Informationen, die Einhaltung der Widerrufsfrist, die Auswahl des besten Angebots – all das sind komplexe Punkte. Die Unterstützung durch einen Immobilienmakler während des gesamten Verkaufsprozesses ist sehr beruhigend und eine Garantie dafür, dass das Gesetz über Immobilientransaktionen eingehalten wird und danach keine unangenehmen Überraschungen erlebt werden müssen.

Wenn Sie also Ihre Immobilie verkaufen möchten, dann sollten Sie für einen erfolgreichen, schnellen und sicheren Verkauf einen Immobilienmakler in Dormagen beauftragen, der Ihnen mit Rat und Tat bei der Abwicklung zur Seite steht und Ihnen einen unkomplizierten Verkauf gewährleistet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.