Das Sonnensegel als bezahlbare Alternative zum Terrassendach

Das Sonnensegel als bezahlbare Alternative zum Terrassendach

Ein Sonnensegel ist eine sehr gute Alternative zum Terrassendach und auch zur herkömmlichen Markise. Es hat mehrere Vorteile:

  • Es ist regendicht wie ein Dach.
  • Der Aufbau ist heutzutage dank der verfügbaren Komplettsets mit ausführlich bebilderter Anleitung kinderleicht. 
  • Insgesamt ist das Sonnensegel deutlich preisgünstiger als ein Terrassendach und meistens auch günstiger als eine Markise – durch den Selbstbau sogar noch mehr.
  • Mit höhenverstellbaren Masten lassen sich Sonnensegel jederzeit sehr einfach und schnell an den Sonnenstand anpassen. Bei der tief stehenden Abendsonne ist das ein großer Vorteil gegenüber einem festen Terrassendach.
  • Gegenüber einer Markise ist es flexibler, weil es sich auch in der Richtung verstellen lässt.

Wer bietet denn solche Sonnensegel an?

Diese Sonnensegel gibt es einzeln und als Komplettset bei https://www.sonnensegel-guru.de/. Sehr viele Kunden wählen ein Komplettset, doch es ist jederzeit möglich, sich die Sonnensegelanlage selbst individuell zusammenzustellen. Der Shop bietet die Sonnensegel in verschiedenen Formen, Größen und Farben, außerdem alles für den Aufbau wie den passenden Mast, Wandhalter, Segelspanner, Karabiner, Seilklemmen, Flaschenzugsysteme und Tauwerk – all das in erstklassiger Qualität. Erstkunden bietet der Shop bis zum 15. März 2020 einen Rabatt von 5 % auf einzelne Sonnensegel, Komplettsets und das komplette Zubehör an. Einzige Bedingung: Wer seine Anlage aufgebaut hat, sollte ein Foto davon zum Shop mailen. Bei Vorkasse gibt es nochmals 3 % Skonto, bei Barzahlung und Selbstabholung zusätzliche 5 % Rabatt. Das Versandlager befindet sich in Beckum.

Wandbefestigung

Vorteile eines Sonnensegels

Unter allen erdenklichen Varianten für den Sonnen- und Regenschutz – Terrassendach, Markise, Schirm oder Sonnensegel – genießt Letzteres sehr hohe Beliebtheitswerte. Es ist Sonnen-, Sicht-, Regen- und Windschutz zugleich. Eingesetzt wird es an verschiedenen Stellen:

  • Terrasse
  • Balkon
  • Wintergarten
  • Sitzecke im Garten

Wer sich ein Segel anschafft, sollte nicht nur auf den tiefsten Preis, sondern vor allem auf die Qualität achten. Auch eine leichte Montage ist enorm wichtig. Natürlich spielt die Optik ebenso eine wichtige Rolle. Gute Sonnensegel bieten einen hohen UV-Schutz und sind gleichzeitig regendicht. Zudem hält auch eine qualitativ hochwertige Konstruktion auch einem stärkeren Windstoß stand. Die verschiedenen Farben ermöglichen eine Abstimmung auf das sonstige Ambiente der Terrasse, des Gartens oder Balkons.

Das Sortiment bei Sonnensegel-Guru

  • Sonnensegelkomplettsets: Diese Sets enthalten alles und lassen sich mit der bebilderten Aufbauanleitung auch durch den Laien schnell aufbauen.
  • Sonnensegel: In verschiedenen Farben und Größen bietet der Shop entweder regendichte oder auch luft- und wasserdurchlässige Sonnensegel an.
  • Höhenverstellbare Masten aus Edelstahl mit Öse, Gleitschiene oder Alubolzen dienen der Befestigung und sind sehr flexibel verstellbar.
  • Die Wandhalter aus Edelstahl befestigen das Sonnensegel windsicher am Haus oder auf dem Balkon. Die Befestigung funktioniert mit den Ankerplatten auch auf Klinker, Ytong, Kalksandstein, Beton, Wärmedämmung und Naturstein.
  • Weiteres Zubehör sind Flaschenzugsysteme, Karabiner, Segelspanner und sonstige Befestigungssystem aus dem Yachtbereich.
  • Sale: Im Shop gibt es auch eine Fundgrube für Sparfüchse. Das können Fotomuster, Kundenrückläufer oder 2.-Wahl-Artikel zu Sonderpreisen sein.

Sonderwünsche?

In der Tat stellt der Betrieb auch Sonderanfertigungen auf Kundenwunsch her. Die Wandhalter und Edelstahlmasten produziert er ohnehin in Deutschland in Kleinserien (Marke  Toldoro). Daher ist es kein Problem, auch eine Einzelanfertigung anzubieten. Wer einen entsprechenden Wunsch hat, mailt ihn einfach an kontakt@sonnensegel-guru.de. Die Webseite zeigt viele Referenzen von Kunden, die ein Sonnensegel schon im Einsatz haben. Eine bessere Inspiration kann es kaum geben! Der Einkauf im Shop ist sicher: Er wurde durch Trusted Shops nach strengen Richtlinien zertifiziert. Damit das Zertifikat erhalten bleibt, müssen die betreffenden Shops regelmäßige Prüfungen durch Trusted Shops bestehen. Die Bezahlung kann auf mehreren Wegen erfolgen:

  • Vorkasse per Überweisung 3% Skonto
  • Zahlung per PayPal
  • Zahlung per PayPal Plus (PayPal, Lastschrift, Rechnung und Kreditkarte)

Ab 50 Euro Bestellwert erfolgt zu Kunden in Deutschland ein kostenfreier Versand.

Die Bilder wurden zur Verfügung gestellt von SONNENSEGEL.guru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.